Mittwoch 22 Mai 2019
Text Size

Am 25.11.2009 erschien nachfolgender Artikel unter "Buch-Tipp" in der LKZ

 

Von Biathlon fasziniert

Der "Lieblingswintersport" der Deutschen.
Pünktlich vor Weihnachten ist ein Fachbuch über den Skizweikampf erschienen, das sich an allerlei Bekanntem orientiert, aber auch eine gänzlich neue Sichtweise auf die uralte Wintersportart Biathlon bietet. Ein Novum ist, dass der Autor Jürgen Knopf weder aus dem Biathlonsport noch aus dem Sportjournalismus kommt. Der 57-Jährige war viele Jahre im Druck und Graftkbereich tätig. Mittlerweile ist er mit einer kleinen Produktions- und Werbeagentur in Bietigheim-Bissmgen selbstständig und hat sich nun unter die Autoren begeben. Die Anregung, ein "Biathlonbuch für Anfänger und Neugierige" (Knopf) zu schreiben, kam ihm beim Schnupperkurs in Antholz. In der italienischen Biathlon-Hochburg wurde er endgültig zum Fan des Skizweikampfes. Dass das 176-seitige Buch nicht von einem Experten, sondern von einem Fan geschrieben wurde, merkt man der liebenswert gestalteten Publikation an. Trotz kleiner inhaltlicher Mängel ist es dank zahlreicher Hochglanzbilder und interessanter Fakten anschauenswert allemal:

"Faszination Biathlon"
Der Sport - Die Stars
- Die Wettkampfstätten"
von Jürgen
Knopf ist erschienen im
Pietsch-Verlag Stuttgart.